Weisheiten

Pieces of Wisdom

Your don't have a Soul. You are a Soul. You have a Body. (C.S. Lewis) Mach was draus!

Dein Körper ist die Wohnung von Deinem Geist.

Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das wesentliche bleibt den Augen verborgen.

Motivation bringt uns in die Gänge. Zum Ziel kommen wir nur durch gute Gewohnheiten.

An inch of time is an inch of gold, but you can not buy that inch of time with an inch of gold.

So ist es ungefähr mit der Welt: Die Phantasie geht, die Erfahrung kommt. - Wir lieben diese Freiheit, aber sie kostet auch Kraft.

(Aus dem Film "Weit")

Unveiling the Maya = erkenne / entschlüssle die illusion

(Dylan Werner)

Es gibt nichts zu beweisen, es geht nur darum zu sein.

(Dylan Werner)

Tantra bedeutet bewusst jeden Moment zu pflegen! Das Ego in Zuneigung aufzulösen.

Tantra lädt uns ein, das Leben so zu sehen, wie es ist und uns damit zu verbinden; es nicht zurückzuweisen oder zu unterdrücken, sondern uns auf das volle Spektrum an Erfahrungen einzulassen, das uns zur Verfügung steht.

(Barbra Noh)

Die Gesundheit eines Menschen ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens.

Es sind Dir nur 2 Atemzüge in Deinem Leben garantiert: Dein erster und Dein letzter! Es liegt an Dir was Du aus den Atemzügen dazwischen machst. Du kannst sie verschwenden oder Du kannst sie nutzen.

(Dylan Werner)

Jeder der Yoga übt und danach die Augen wieder aufmacht, ist ein bisschen besserer Mensch als vorher. Weil er sich spürt, weil er wieder da ist und offen ist für andere.

(Patrick Broome)

Yoga kann man nicht einfach mal machen. Yoga kann man nur leben.

Yoga ist auch eine Körpersprache. Jeder Stil ist eine besondere Form des Ausdrucks.

Yoga ist like music: the rhythm of the body, the melody of the mind and the harmony of the soul. Create the symphony of life!

(B.K.S. Iyengar)

Die Menschen brauchen einen Hafen. Sie brauchen irgendetwas, um sich wieder zu spüren, jenseits von digitalen und sozialen Medien. Wo einfach was reelles und taktiles ist wie dein Körper.

(Patrick Broome)

Yoga verändert uns, indem wir beginnen, die physischen und mentalen Fesseln, die unserem Potential keinen Raum für Wachstum lassen, zu lösen.

(Patrick Broome)

Wenn wir aufhören uns zu bewegen, beginnen wir zu sterben.

(Dylan Werner)

Der Weg des Yoga und seine heilende Kraft beginnt mit der Verbindung von Körper und Atem und ist darüber hinaus die unmittelbare Teilnahme am Wunder des Lebens.

(Patrick Broome)

Wenn ich mich besinne, was ich wirklich möchte, ist jeder Augenblick im Leben eine Chance.

(Patrick Broome)

Verständnis ist etwas höheres als Wissen. Es gibt viele Leute die dich kennen, aber es sind nur einige die Dich verstehen.

Veränderung ist zu Beginn schwer,

in der Mitte etwas chaotisch,

und am Ende wunderschön.

Genieße Deine Zeit, denn du lebst nur jetzt und heute. - Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher als du denkst.

Die größten Erfolge erreicht man nicht mit lernen von Neuem, sondern indem man Dinge besser tut die man vorher schon getan hat.

Der größte Fehler den man lernen kann, ist sich selbst zu vergessen.

Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.

Mache alles so einfach als möglich, aber auch nicht noch einfacher.

(Albert Einstein)

Wir können nicht den Wind kontrollieren, aber wir können die Segel setzen.

Die ganze Welt ist ein Land und alle Nationen sind seine Bürger.

Zwei Dinge bestimmen, wohin unsere Reise geht - die Kraft der Träume und der Wind des Schicksals.

(Werner Bethmann)

Den stärksten Anreiz bietet die Arbeit selbst, wenn sie spannend und interessant ist.

Mein größter Erfolg wäre, wenn ich mein Team dazu bringe, dass es Freude an Mängeln hat - diese aufzudecken und aufzulösen.

Kommunikation ist nicht das was man sagt, sondern das was beim Gegenüber ankommt.

Jeder Mangel ist eine Chance. - Kritisiere Fehler, aber nicht den Menschen.

Was wirklich zählt ist Intuition.

(Albert Einstein)

Die Fixierung auf Logik und Rationalität hat unsere Gabe auf Intuition verkümmern lassen.

Das Rezept für das Leben besteht aus zwei Fragestellungen:

1. Worum geht es überhaupt und warum?

2. Was willst Du und was will ich?

Wenn Du damit umgehen kannst, bekommst Du Dein Leben geregelt. Es bedeutet nicht, dass Du immer alles bekommst, was Du möchtest, aber Du bekommst so immer am schnellsten Klarheit.

+49 176 / 66 80 27 87

  • Facebook Social Icon

©2019 by Yoga Freddy Schmidt. Proudly created with Wix.com